Gesangsunterricht

Ganzheitliche Stimmbildung

 
Der Ansatz meiner ganzheitlichen Stimmbildung beschäftigt sich in erster Linie mit dem Menschen als Instrument, welches als Ganzheit erfahren werden soll. 
Der Körper, in dem die Stimme zum freien Schwingen und Klingen gebracht wird, steht somit im Mittelpunkt. 

Erst durch das Erfühlen der richtigen Funktionsweise zwischen Körper und Stimme kann es zum "Wohlklingen" des Tones kommen. 
Das Erfühlen als Hauptaugenmerk und damit verbunden die Auseinandersetzung mit sich als klingendem Instrument steht immer wieder im Vordergrund.

Allgemeines:

Der Einzelunterricht Gesang wird 42 Wochen pro Jahr abgehalten, 10 Wochen werden in gegenseitiger Absprache Urlaub sein.
Der Unterricht findet bri mir zuhause In der Marie-Alexandra-Strasse 64 b in Karlsruhe-Beiertheim statt, nach Absprache kann ich auch zu Ihnen nachhause kommen.

 

Stimmbildung & Sprechtechnik

Unsere Wirkung nach außen wird auch von unserer Sprechstimme beeinflusst. Ihr Klang, ihr Volumen, der ruhig fließende Atem sind Merkmale, die zu einer überzeugenden Präsentation dazu gehören. Menschen wie Manager, Lehrer und Erzieher und aus anderen sprechenden Berufen, die ihre Stimme viel gebrauchen, müssen sich jederzeit auf sie verlassen können. Durch ein Übungsprogramm lässt sich die Sicherheit im Umgang mit der eigenen Stimme erfahren und immer wieder abrufen. In diesem Unterricht steht folglich nicht das Singen, sondern der "gewöhnliche" Gebrauch der Stimme beim Sprechen im Alltag, aber auch bei Präsentationen und Vorträgen im Mittelpunkt der Arbeit.